Wissensquellen

Hier findest Du ausgewählte Bücher – lesen, verstehen und anwenden ausdrücklich empfohlen!

Cover BeschreibungLink
12 Rules For Life: Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt (Jordan B. Peterson et al.)
Wie können wir in der modernen Welt überleben? Bestsellerautor Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. Der SPIEGEL-Bestseller jetzt in überarbeiteter Neuausgabe.
Link
Du bist das Placebo - Bewusstsein wird Materie (Dr. Joe Dispenza)
Können wir uns allein mit der Kraft der Gedanken heilen, ganz ohne Medikamente und Operationen? Zahlreiche dokumentierte Fälle beweisen: Krebspatienten haben ihre Erkrankung zum Verschwinden gebracht; Menschen, die unter Herzfunktionsstörungen, Depressionen, Arthritis oder Parkinson litten, wurden gesund - indem sie auf ein Placebo vertrauten! Andererseits wurden Menschen krank und starben sogar, weil sie sich als Opfer eines Fluchs oder Voodoo-Zaubers fühlten oder an eine fatale medizinische Fehldiagnose glaubten.
Dr. Joe Dispenza widmet sich der Geschichte und Physiologie des Placebo-Effekts und stellt die entscheidende Frage: Ist es möglich, die Prinzipien des Placebos zu vermitteln und ohne Zuhilfenahme einer äußeren Substanz dieselben inneren Veränderungen zu bewirken?
In seinen Workshops lehrt der Neurowissenschaftler und Chiropraktiker ein Modell persönlicher Transformation sowie praktische Anwendungen des Placebo-Effekts. Die wissenschaftlich nachweisbaren Heilungen, die sich dort ereignen, zeigen: Ja, das vermeintlich Unmögliche ist schlicht und ergreifend möglich!
Link
Antifragilität: Anleitung für eine Welt, die wir nicht verstehen (Nassim Nicholas Taleb)
Die Summe von Talebs Denken – originelle Thesen, eleganter Lesegenuss und scharfe Pointen

Wir leben in einer unsicheren Welt, und das System, das sie beherrscht, hat auf dramatische Weise vorgeführt, wie zerbrechlich es ist. Und doch haben wir nichts daraus gelernt und setzen dieser Fragilität keine »Antifragilität« entgegen. Der Bestsellerautor Nassim Nicholas Taleb zeigt uns indes, wie das gehen kann. Er überträgt seine Erkenntnisse aus der Zufallsforschung auf nahezu alle lebenspraktischen Bereiche von der Erziehung über Kultur bis zur Politik. So gelingt ihm eine große, praktisch-philosophische Antwort auf die Herausforderungen unsicherer Zeiten. Denn wir gewinnen nicht, indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen: Das Antifragile bleibt – alles andere wird verschwinden.
Link

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen (Nassim Nicholas Taleb)

Eine Anleitung zum Nach-, Quer- und Gegendenken

»Ich weiß, dass ich nichts weiß«, erkannte bereits Sokrates. Wie wir aber mit dem Unbekannten, mit dem, was wir nicht wissen, faktisch umgehen und idealerweise umgehen sollten, das beschreibt der Risikoforscher und Essayist Nassim Nicholas Taleb in seinem Handbuch. Er enthüllt die Begrenztheiten unserer Datenverliebtheit genauso wie die folgenschweren Irrtümer und Voreingenommenheiten unseres Denkens. So zeigt er, wie uns Denkfehler, falsche Kategorien und blinde Flecken immer wieder in die Irre führen - und wie wir mit Unwissen gewinnbringend umgehen können. Denn: »Für den einen ist ein Irrtum bloß ein Irrtum, für den anderen ist er eine Information.«
Link
Narren des Zufalls: Die unterschätzte Rolle des Zufalls in unserem Leben (Nassim Nicholas Taleb)
Wie wir den Zufall in unser Leben mit einbeziehen können

Es wimmelt vor Menschen, die Erfolge auf ihre »Strategie« und ihr »Können« zurückführen. Doch bestimmen Glück und Zufall unser Leben stärker, als wir denken. In seinem kenntnisreichen, tiefsinnigen und unterhaltsamen Buch zeigt der renommierte Zufallsforscher und Erfolgsautor Nassim Nicholas Taleb, dass wir oft fälschlicherweise Glück für Geschick halten. Dabei ist etwa der Börsenhandel oft wie russisches Roulette – ein gefährliches Spiel, dessen Ausgang niemand vorhersagen kann. Taleb entlarvt unsere menschliche Schwäche, dort Zusammenhänge zu suchen, wo gar keine sind, und von vergangenen Erfolgen auf zukünftige zu schließen. Seine präzisen Reflexionen sind auf alle Lebenslagen übertragbar und schützen uns davor, in Zukunft vom Zufall zum Narren gehalten zu werden.
Link
Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse (Nassim Nicholas Taleb)
Schwarze Schwäne stehen symbolisch für das, womit wir nicht rechnen. Wenn uns im Alltag ungeahnte Überraschungen begegnen, ist das vielleicht noch nicht so schlimm. Suchen sie jedoch gesamte Volkswirtschaften heim, kann das System kollabieren, wie etwa die Finanzkrise des letzten Jahrzehnts zeigt. Denn unsere Welt ist fragiler, als wir denken: Schon kleinste Fehler können eine Katastrophe auslösen und sie ins Chaos stürzen. Nassim Nicholas Taleb, einer der vielleicht klügsten, kritischsten und innovativsten Denker inner- und außerhalb der Finanzwelt, zeigt in seiner luziden und bahnbrechenden Schrift, dass wir jederzeit mit »Schwarzen Schwänen« rechnen sollten. Gnadenlos und trennscharf arbeitet er die Schwachstellen unseres Systems heraus und lässt uns nicht zuletzt Prognosen gegenüber skeptisch sein.
Link

Homöopathie richtig anwenden: Fit und gesund durch die Kräfte der Natur (Josef Neumayer)
Medizin & Gesundheit/Sachbücher - Oktav. Gebunden. 159 Seiten mit Abbildungen.
Link

Ethik. (=Philosophisches Kolleg) (Bensch Rudolf, Werner Trutwin)Link
Feng Shui: Leben und Wohnen in Harmonie (Günther Sator)
Feng Shui: Leben und Wohnen in Harmonie - in diesem Bestseller erläutert Günther Sator, der führende Feng-Shui-Experte im deutschsprachigen Raum, verständlich, übersichtlich und praxisnah die Prinzipien der Lehre vom richtigen Wohnen. Sie erfahren, wie Sie durch die richtige Gestaltung Ihres Wohnraumes und Ihres Gartens Harmonie herstellen können. Dazu muss die Lebensenergie, das Chi, ungehindert fließen können - dies gilt als Grundlage für Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungskraft aller Bewohner. Nützliche Checklisten helfen Ihnen, blockierte Energiebahnen aufzuspüren und mit einfachen Mitteln zu korrigieren. Alle angebotenen Lösungen sind kostengünstig umsetzbar und können nach individuellen Vorlieben variiert werden.
Link
Fühlen ist gesund: Heilung durch die Balance von Körper, Seele und Immunsystem (Anette Dröge)
Nicht Gefühle machen krank, sondern unser Umgang damit. Gefühle beinhalten wichtige seelische Botschaften. Über die Biochemie des Körpers können sie Veränderungen im Nerven-, Hormon- und Immunsystem hervorrufen. Daher ist es wichtig, die eigenen Gefühle anzunehmen - ohne sie verändern oder bewerten zu wollen. Ein bewusster Umgang mit Gefühlen reduziert den biochemischen Stress im Körper und stärkt das Immunsystem. Basierend auf den Erkenntnissen der Psychoneuroimmunologie bekommen die LeserInnen ganz konkrete Anregungen, den Umgang mit Gefühlen zu verbessern und aktiv etwas für die psychische und körperliche Gesundheit zu tun.
Link
Denken Sie neu: Mentales Überlebenstraining in der digitalen Welt (Markus Hofmann)
Mentale Fitness vom Erfolgstrainer

„Total digital? Na und! In seinem neuen, für Diskussionen sorgenden Buch widerlegt Autor Markus Hofmann den von Manfred Spitzer geprägten Begriff der „digitalen Demenz“ und gibt – statt die moderne Mediennutzung zu verteufeln – praktische und für jeden leicht erlernbare Tipps, wie man sich in der zunehmend digitalen Welt mit seiner eigenen Gedächtnisleistung orientiert sowie in Alltag und Beruf erfolgreich agiert.

„Denken Sie neu“ ist ein aktueller, spannend geschriebener Wegweiser durch den Informationsdschungel. Ein wichtiges Buch, das auf Basis von Fakten und der jahrzehntelangen Erfahrung von Markus Hofmann Mut macht und uns alle dynamisch auffordert, nicht nur unseren Körper, sondern vor allem auch unser Gedächtnis zu trainieren – und die moderne Welt nicht als Gefahr, sondern als Chance zu begreifen. Einfach unvergesslich.
Link
Neikung: Die innere Kraft entwickeln (Kosta Danaos)
Mit nichts als ein paar Fotos von einem Video und dem dringenden Wunsch, endlich seinen Lehrer zu finden, bricht der griechische Ingenieur und Kampfkunstlehrer Kosta Danaos nach Java auf. Wundersamerweise findet er schon nach wenigen Tagen den Mann, bei dem er in den folgenden Jahren »Neikung« lernen wird, die alte chinesische Kunst der »Inneren Kraft«. Er erlebt, wie sein Meister nicht nur Hunderte von Menschen heilt, sondern auch die uns bekannten Gesetze der Physik überwindet, mit Geistern redet und sogar mit seiner »inneren Kraft« Feuer entfachen kann. Er lernt die taoistischen Hintergründe dieser Kraft kennen und sie in sich selbst zu entwickeln. Er erfährt am eigenen Leib nicht nur die heiße Energie des Yang, mit der solche Dinge wie Telekinese und Pyrogenese möglich sind, sondern auch die geheimnisvolle Kraft des Yin, mit der sich Gewehrkugeln im freien Flug auffangen lassen. Begeistert träumt er von einer Vereinigung westlichen und östlichen Wissens als Grundlage für eine bessere Welt.
Link
Wer bin ich - und wenn ja wie viele?: Eine philosophische Reise (Richard David Precht)
Bücher über Philosophie gibt es viele. Aber Richard David Prechts Buch ist anders als alle anderen. Denn es gibt bisher keines, das den Leser so umfassend und kompetent – und unter Berücksichtigung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse – an die großen philosophischen Fragen des Lebens herangeführt hätte: Was ist Wahrheit? Woher weiß ich, wer ich bin? Was darf die Hirnforschung? Prechts Buch schlägt einen weiten Bogen über die verschiedenen Disziplinen und ist eine beispiellose Orientierungshilfe in der schier unüberschaubaren Fülle unseres Wissens vom Menschen: Eine Einladung, lustvoll und spielerisch nachzudenken – über das Abenteuer Leben und seine Möglichkeiten!
Link
Was ist Akupunktur: Gesundheit für den ganzen Menschen (J. R. Worsley et al.)
Professor Worsley, weltweit einer der Besten seines Faches, gibt in diesem schon legendären Vortrag von 1980 in New York eine hervorragende Einführung in die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). Eine wunderbare, mit Esprit und Humor dargestellte Erläuterung in den Geist der chinesischen Akupunktur, in der deutlich wird, wie wichtig es für die Menschheit ist, sich wieder auf die Naturgesetze einzustimmen. Diese gelten heute – auch für Menschen im Westen – genauso unveränderlich wie für die alten Chinesen und sind Grundlage für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele.
Link
System Polizei Der Kommissar und der Amoklauf von Winnenden: Eine Spurensuche (Caroline Wenzel, Ernst Kappel)
Albträume, Angst, immer wieder Arbeitsunfähigkeit. Die Bilder der toten Kinder verfolgen Kriminaloberkommissar i.R. Ernst Kappel seit dem Amoklauf von Winnenden 2009. Nach seinem 16-stündigen Einsatz ist für ihn nichts mehr wie es vorher war. Er leidet an einer posttraumatischen Belastungsstörung, PTBS. Auf der Suche nach Hilfe stößt er bei Polizeiärzten und Vorgesetzten auf Abwehr statt auf Verständnis. Im System Polizei haben solche Erkrankungen keinen Platz. Das muss Ernst Kappel in seinem langen Kampf gegen das Trauma und den Umgang seiner Vorgesetzten mit ihm erfahren. Diese Geschichte ist kein Einzelfall, das zeigen Gespräche mit Experten im Anhang des Buches. „Die Polizei gilt als staatliches Organ, das für Recht und Ordnung zu sorgen hat. Wie belastend schwierige Einsätze für die einzelnen Beamten sein können, wird dabei nicht gesehen und auch von Polizei und Behörden eher unter den Teppich gekehrt. Dieses Buch greift beeindruckend diese Seite polizeilicher Arbeit auf. Es schildert überzeugend die Schwierigkeiten, mit denen Betroffene im ‚System Polizei' vielfach zu kämpfen haben, um Hilfe und Unterstützung zu erhalten." Prof. Dr. Helmut Kury, Kriminologe und Psychologe
Link
Anleitung zum Unglücklichsein: Inspirationen zum Glücklich sein (Paul Watzlawick)
Paul Watzlawick hat mit seiner »Anleitung zum Unglücklichsein« einen Millionenbestseller geschrieben – was nur den Schluss zulässt, dass Leiden ungeheuer schön sein muss. Anders als die gängigen »Glücksanleitungen« führen Watzlawicks Geschichten uns vor Augen, was wir täglich gegen unser mögliches Glück tun. Nach der Lektüre werden auch Sie begreifen, warum Sie den Nachbarn, den Sie um einen Hammer baten, am liebsten erschlagen würden.
Link
Die seelischen Ursachen der Krankheiten (Björn Eybl)
10. Auflage / 2022 Sie sind überzeugt, dass Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Aber Sie meinen, man könne die exakte Ursache nie genau herausfinden? Dann sollten Sie dieses Buch lesen! Weitere Informationen, Praxisbeispiele und Kurse unter https://www.ibera.at/titel/die-seelischen-ursachen-der-krankheiten/ Der Autor stellt die bahnbrechenden Erkenntnisse des deutschen Arztes Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hamer für jedermann begreifbar dar. Im Einführungsteil werden die 5 biologischen Naturgesetze als Grundlage zum Verständnis von Gesundheit und Krankheit erklärt. Der Lexikon-Teil ist nach Organen gegliedert und beschreibt Ursache, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen. Über 500 Konfliktbeispiele und 65 anatomische Tafeln lassen kaum Wünsche offen.
Link
Dynamisch entspannen mit der Rossini-Methode (Peter Bergholz)
Minimaler Übungsaufwand – maximaler Effekt: Mit der Rossini- Methode hat der renommierte Stress-Experte Peter Bergholz ein völlig neuartiges Entspannungsprogramm entwickelt: Einfache Bewegungen der Schultern, der Beine sowie des Kiefers und des Beckenbereichs lockern tief sitzende Verspannungen und setzen die Zwerchfellatmung in Gang. Klassische Musik, vor allem von Giacomo Rossini, vertieft die Bewegungen und wirkt nachweislich harmonisierend auf das Gehirn. Affirmationen und innere Bilder helfen dabei, innere Stärke aufzubauen. Eine Erfolgsmethode, die das Leben nachhaltig verändern kann – für alle, denen mentale Entspannungstechniken nicht weiterhelfen und die aktiv entspannen wollen.
Link
Unsere Nahrung - unser Schicksal: Alles über Ursachen, Verhütung und Heilbarkeit ernährungsbedingter Zivilisationskrankheiten (Max Otto Bruker)Link
Mannes Sind Anders Frauern Auch (John Gray)Link
Ich will nach Athen: Vorsprung durch EQ-Training (Christian Lusch et al.)Link
Sonst noch Fragen?: Warum Frauen kalte Füsse haben und andere Rätsel des Alltags (Ranga Yogeshwar)
Das Geheimnis der tanzenden Wassertropfen – Ranga Yogeshwars kleine Wissensschule

Tanzende Wassertropfen auf der heißen Herdplatte, feuchte Keller ausgerechnet im Sommer und kalte Füße im Bett – die Welt ist voller kleiner Wunder. Dieses Buch zeigt in 108 unterhaltsamen Geschichten, wie man sie entdecken und was man daraus lernen kann.Haben Sie schon mal im Sommer auf einer Wiese gelegen, ein bisschen geträumt, die Wolken bewundert und den Himmel betrachtet – und sich plötzlich gefragt, warum er eigentlich blau ist? Jeden Tag gibt es etwas zu entdecken, wenn man nur genau hinschaut: Denn oft verbergen sich spannende Geschichten und verblüffende Zusammenhänge hinter den kleinen Dingen des Alltags.Am Anfang steht immer eine einfache Frage: Warum ist das so? Ausgehend von Beobachtungen und Erfahrungen, die jeder machen kann, nimmt uns Ranga Yogeshwar mit in die aufregende Welt des Wissens. Seine Streifzüge führen von der Gehaltsverhandlung in die Mathematik, vom Sonntagmorgen-Croissant in die Geschichte oder vom Sommerhimmel in die Physik. Manchmal nehmen sie kleine Umwege, denn je länger man liest, desto mehr Querverbindungen werden deutlich. Und häufig führen sie uns wieder zurück in den Alltag, denn viele Erklärungen sind nicht nur aufschlussreich, sondern auch nützlich: Oder wissen Sie, zu welcher Uhrzeit man am besten zum Zahnarzt geht?Sonst noch Fragen zeigt, wie viel Spaß Wissen machen kann. Das Buch lädt dazu ein, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen, neugierig zu bleiben, Altbekanntes zu hinterfragen und offen für Veränderungen zu sein; denn es beweist, dass das Leben umso interessanter wird, je besser man es versteht.
Link
Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte: Eine Parabel vom Glück (Robin Sharma)
Die weltweit bekannte Parabel über das Geheimnis des Glücks vom Bestseller-Autor Robin Sharma – über die berührende Geschichte des Mönchs, der seinen Ferrari verkaufte.

Mitten in einem dicht besetzten Gerichtssaal brach er zusammen. Er war einer der hervorragendsten Anwälte des Landes. Für die sündhaft teuren italienischen Anzüge, die seinen massigen Körper zierten, war er genauso bekannt wie für seine bemerkenswerte Reihe von Siegen vor Gericht. Und jetzt dieser Zusammenbruch. Der große Julian Mantle war jäh zu einem hilflosen Wesen zusammengesackt, zitterte, bebte, wand sich wie ein kleines Kind am Boden.
Nach der schweren Herz-Attacke trennt sich der Star-Anwalt Julian Mantle von seinem hart erarbeiteten Luxus-Leben. Statt nach einer Kur wieder in sein altes Leben zurückzukehren, macht er sich auf die Reise in den Himalaya, um sich in einem Kloster den Grundfragen des Lebens zu stellen. Eine Gruppe von Mönchen lehrt ihn dort das Geheimnis des Glücks: durch Selbstdisziplin den Geist zu kultivieren, seine Träume in die Tat umzusetzen und jeden Tag die Fülle des Lebens auszukosten.

Auf so einfache Art und Weise macht Robin Sharma in seinem spirituellen Roman klar, was im Leben wirklich zählt.
Link
Der Gelbe Kaiser: Das Grundlagenwerk der Traditionellen Chinesischen Medizin (Maoshing Ni)
"Der Gelbe Kaiser" ist die älteste schriftliche Quelle der Traditionellen Chinesischen Medizin. Der Wissensschatz dieses großartigen Werkes soll von Huangdi, dem legendären »Gelben Kaiser« (um 2600 v. Chr.), zusammengetragen worden sein. Ausführlich behandelt er alle körperlichen, psychologischen, diagnostischen und therapeutischen Fragen, die im Zusammenhang mit Gesunderhaltung, Krankheit und Heilung des Menschen von Bedeutung sind.
Link
Die fünf Sprachen der Liebe - Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt (Gary Chapman)
Wie Kommunikation in der Ehe gelingt. (Francke Ratgeber)
Broschiertes Buch
Gute Nachricht für alle, denen ein Küsschen nicht mehr reicht: Es gibt fünf grundsätzliche Wege, dem anderen seine Liebe mitzuteilen. Entdecken Sie Ihre ganz persönliche Sprache der Liebe - Ihre Lieben haben es verdient!
Link
Willst du normal sein oder glücklich?: Aufbruch in ein neues Leben und Lieben (Robert Betz)
Jeder kann sich bewusst für ein glückliches Leben entscheiden

Wie oft haben wir das Gefühl, am wahren Leben vorbeizuleben? Gefangen zu sein in dem inneren Zwang, bestimmten Normen und Erwartungen entsprechen zu müssen? Der blinden Masse hinterherzurennen, statt das eigene Leben zu einem wundervollen Abenteuer zu machen?
Dieses mitreißende Buch ermutigt dazu, die ausgetretenen Pfade eines Lebens, mit dem man sich nicht wohlfühlt, zu verlassen. Der Psychologe und Bestsellerautor Robert Betz führt seine Leser auf den Weg des Herzens und zeigt, wie ein Leben voller Freude, Leichtigkeit, Erfolg und Erfüllung endlich Wirklichkeit wird.
Link
Alles neu in 7 Jahren: Das Geheimnis der Lebensrhythmen (Penny McLean)
Penny McLean, eine der meistgelesenen spirituellen Autorinnen, erklärt den 7-Jahres-Rhythmus des Lebens. Was charakterisiert die einzelnen Jahrsiebte? Welche Lebensaufgaben bringen sie mit sich? Und welche Erfahrungen sind damit verbunden? Ihr Buch ist ein praktischer Begleiter, der hilft, den eigenen Lebensrhythmus zu verstehen und sein Leben aktiv mitzugestalten.
Link
Die Torheit der Regierenden. Von Troja bis Vietnam (Barbara Tuchman)
Barbara Tuchman untersucht die vielleicht faszinierendste Paradoxie der Geschichte: die Verwirklichung einer Politik, die dem Eigeninteresse der Regierenden entgegensteht. Sie führt den Leser an vier entscheidende Schauplätze. Der erste ist der Trojanische Krieg. Gegen göttliche Omen und Beschwörungen aus den eigenen Reihen handelnd, ziehen die Trojaner das Pferd in ihre Mauern und verurteilen sich selbst zum Untergang. Das hölzerne Pferd ist das Symbol eines Wahns, der heute existenzgefährdend geworden ist. Die sechs Jahrzehnte päpstlicher Torheiten stellt sie im zweiten Abschnitt vor: Korruption, Amoral und Machthunger, die hochmütige Nichtachtung aller Proteste und Klagen, die zum Protestantismus und zu den Religionskriegen führten. Im dritten Kapitel erzählt sie, wie Georg III. und seine Regierung die Beziehungen zu den Siedlern in den amerikanischen Kolonien zerstörten. Die Verblendung der britischen Krone und ihrer Berater machte aus Untertanen Rebellen und besiegelte den Verlust eines Kontinents. Und schließlich analysiert sie Amerikas Verwicklung in Vietnam - von Franklin D. Roosevelts zögernder Unterstützung des französischen Kolonialismus in Indochina über die unsinnige Domino-Theorie bis zu Lyndon B. Johnsons törichtem Bestehen auf einem militärischen Sieg und der kaum verhüllten Niederlage der USA.
Link
Safari des Lebens: Deutsche Erstausgabe (John Strelecky)
Der junge Amerikaner Jack hat einen Traum. Einen Traum von Afrika. Dort, das weiß er genau, wird er sein Glück finden. Also macht er sich auf eine abenteuerliche Reise. Er begegnet der alten weisen Frau Ma Ma Gombe, die den sagenumwobenen »Geburtsort von allem« finden möchte, von dem ihr einst ihr Großvater erzählt hat. Ma Ma Gombe wird Jacks Führerin, sie vermittelt ihm viele Lebenslehren, die seine Sicht der Welt für immer verändern. So begreift er, dass jeder seine eigenen fünf großen Ziele erkennen und verwirklichen muss, wenn er ein erfülltes und glückliches Leben führen will. Am Ende ihres langen Wegs weiß Jack, dass er die Verwirklichung seiner Lebensträume nie mehr aus den Augen verlieren wird.
Link
Das Ziel: Ein Roman über Prozessoptimierung (Eliyahu M. Goldratt, Jeff Cox)
Ein Roman über Prozessoptimierung? Geht das? Das geht nicht nur – das liest sich auch spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Eliyahu M. Goldratts "Das Ziel" ist die Geschichte des Managers Alex Rogo, der mit ungewöhnlichen und schlagkräftigen neuen Methoden in seinem Unternehmen für Aufsehen sorgt. Der Klassiker unter den Wirtschaftsbüchern, der das Managementdenken weltweit umkrempelt, wurde jetzt erweitert um den wichtigsten Aufsatz des Autors, "Standing on the Shoulders of Giants": Pflichtlektüre für Manager – und fesselnder Lesestoff.
Link
Das Ziel - Teil II: Die Fortsetzung des Weltbestsellers (Eliyahu M. Goldratt)
Sieben Jahre später: Alex Rogo, der Held von "Das Ziel", leitet einige Firmen des Konzerns UniCo. Als die Firmen abgestoßen werden sollen, setzt Alex alle Hebel in Bewegung, um sie und sich nicht unter Wert zu verkaufen - in einem spannenden Wettlauf gegen die Zeit.

Mit dem Vorgänger "Das Ziel" hat Eliyahu Goldratt den Weltbestseller unter den Wirtschaftsromanen geschrieben. Nun setzt er die Erfolgsstory fort. Fachlicher Schwerpunkt ist diesmal das Marketing - mit der Theorie der aktiven Marktsegmentierung bietet Goldratt wieder eine fantastische Grundlage für betriebliche Revolutionen. Und nicht zuletzt erzählt er endlich, wie die Geschichte von Alex Rogo weitergeht...
Link
The Business Model Navigator: 55 Models That Will Revolutionise Your Business (Oliver Gassmann, Karolin Frankenberger, Michaela Csik)
A strong business model is the bedrock to business success. But all too often we fail to adapt, clinging to outdated models that are no longer delivering the results we need.

The brains behind The Business Model Navigator have discovered that just 55 business models are responsible for 90% of the world's most successful businesses. These 55 models – from the Add-On model used by Ryanair to the Subscription model used by Spotify – provide the blueprints you need to revolutionise your business and drive powerful change.

As well as providing a practical framework for adapting and innovating your business model, this book also includes each of the 55 models in a quick-read format that covers:
- What it is
- Who invented it and who uses it now
- When and how to apply it

“An excellent toolkit for developing your business model.”
Link
Die Kritische Kette: Das neue Konzept im Projektmanagement (Eliyahu M. Goldratt)
Für viele Mitarbeiter ist es das entscheidende Feld für ihren beruflichen Erfolg: das Projektmanagement. Trotz großen Bedarfs hat es in diesem Bereich seit etwa 50 Jahren keine wirklichen methodischen Neuerungen mehr gegeben. Das hat nun ein Ende: mit Eliyahu Goldratts Konzept der »Kritischen Kette«.
Link
Agile Unternehmen: Veränderungsprozesse gestalten, agile Prinzipien verankern, Selbstorganisation und neue Führungsstile etablieren (Jürgen Hoffmann, Stefan Roock)
Agile Entwicklung ist in vielen Bereichen längst zum Status quo geworden. Die agilen Prinzipien lassen sich jedoch vielfältiger anwenden, um Abteilungen, Unternehmensbereiche oder auch komplette Unternehmen agiler zu gestalten. Solche Unternehmen agieren flexibler am Markt, sind innovativer und bieten ihren Mitarbeitern sinnstiftendere Arbeitsplätze.

Menschen mit Verantwortung in Unternehmen stellen daher die große Frage: »Wie werden wir agiler?«
Link
Zen oder die Kunst der Präsentation: Mit einfachen Ideen gestalten und präsentieren (Garr Reynolds)
Erreichen Sie Ihr Publikum mit neuer Einfachheit
- Der Bestseller zur Präsentation in 3., überarbeiteter Auflage
- Neue Beispiele vereinen stilistische Einfachheit und moderne Präsentationssoftware
- Bessere Präsentationen durch Designprinzipien und Zen-Grundsätze

Jeder musste schon einmal schreckliche Präsentationen durchstehen: langweilig, verwirrend, überladen, voller Unordnung und unnötiger Effekte. Es gibt einen radikal besseren Weg, um das Publikum zu erreichen und zu motivieren – und das beginnt mit Einfachheit und Geschichtenerzählen.

In der 3. Ausgabe von »ZEN oder die Kunst der Präsentation« zeigt der Bestseller-Autor und beliebte Redner Garr Reynolds, wie dies mit modernen Versionen von PowerPoint, Keynote oder anderen Präsentationstools gelingt. Lernen Sie, Folien zu erstellen, die die Aufmerksamkeit des Publikums genau dorthin lenken, wo sie hin soll, und wie man Menschen inspiriert, anstatt sie in Fakten und Daten zu ersticken.

Reynolds zeigt neue Beispiele, von denen Sie sich inspirieren lassen können, und schlägt Techniken vor, mit denen Sie das Rauschen und die Ablenkungen des modernen Lebens durchdringen und Ihr Publikum auf einprägsame Weise ansprechen. Farbige Lektionen und frische Sichtweisen kombinieren bewährte Designprinzipien mit den Grundsätzen des Zen. Das Buch begleitet Sie auf dem Weg zu besseren Darbietungen: Präsentationen, deren Inhalte von ihren Zuhörern nicht nur wertgeschätzt, sondern mit Gewinn umgesetzt werden.
Link
Deutsch für Kenner: Die neue Stilkunde (Wolf Schneider)
Wolf Schneider ist ein »Eiferer vom Dienst«, wenn es um die deutsche Sprache geht, und ein glänzender Lehrer für jeden, der Hilfe braucht. »Deutsch für Kenner« ist ein überaus nützlicher Führer durch die deutsche Sprache, eine Fundgrube für Lehrer, Schüler, Studenten, Redakteure, Manager und für jeden, der die deutsche Sprache liebt und seinen Umgang mit ihr kultivieren möchte. Lernen Sie, nicht nur richtig, sondern auch logisch, verständlich und elegant zu schreiben!
Link
Reinventing Organizations: Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit (Frederic Laloux)
Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.
Link
Reinventing Organizations visuell: Ein illustrierter Leitfaden sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit (Frederic Laloux)
Willkommen zu einem Gespräch über die Organisationen der Zukunft.

Die ermutigende Botschaft von Reinventing Organizations ist bei vielen Lesern in der ganzen Welt auf Resonanz gestoßen. So konnte die Aufmerksamkeit von den Problemen im Management auf die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit gelenkt werden, die sich heute zeigen. Dieser innovative Ansatz inspiriert tausende Organisationen – Unternehmen und gemeinnützige Initiativen, Schulen und Krankenhäuser – darin, sich zutiefst wirkungsvolleren, seelenvolleren und sinnvolleren Praktiken zuzuwenden.

Reinventing Organizations hat viele Menschen erreicht, aber nicht jeder hat die Zeit, ein 360 Seiten dickes Managementbuch zu lesen. Diese illustrierte Ausgabe vermittelt deshalb die Kernideen des ausführlichen Buches und beschreibt lebendig und fesselnd viele der konkreten Geschichten. Es kann gut sein, dass es Ihnen schwerfallen wird, dieses Buch wieder aus den Händen zu legen, und Sie es in einem Zug durchlesen. Wir heißen Sie willkommen zum Gespräch über die Organisationen der Zukunft!
Link
Erfolgsfaktor Performance Management: Leistungsbereitschaft einer aufgeklärten Generation (Hansjörg Künzel)
Gängige Management-Control-Systeme stoßen angesichts komplexer Herausforderungen an ihre Grenzen. Sie gehen den wirklichen Gründen von – positiven oder negativen – Leistungsentwicklungen häufig nicht auf den Grund, sondern beschränken sich lediglich auf die Ergebnisdarstellung. Dieses Buch geht der Frage auf den Grund wie und wo im Unternehmen maximale Performance entsteht. Performance Management setzt auf kontinuierliche Verbesserung durch organisierten gemeinsamen Zusammenhalt, klare Strukturen und Informationswege, Feedbackschleifen und wertschätzendem Umgang. Voraussetzung dafür sind eine klare Unternehmensstrategie und Ziele, die den Führungskräften und Mitarbeitern ihren Sinn offenbaren. Ziel ist es, den Mitarbeitern und Führungskräften Rahmenbedingungen zu bieten, die sie in die Lage versetzen, ihre Aufgaben eigenständig und erfolgreich auszuführen. Arbeitsbedingungen also, die vor allem Berufsanfänger der Generation Y heutzutage nicht nur erwarten, sondern vielfach voraussetzen.
Fachautoren aus Unternehmen unterschiedlicher Branchen, aus Hochschulen und aus der Beratung liefern einen praxisnahen Beitrag zu diesem Buch der Erfolgsfaktor-Serie. Von einzelnen Teilgebieten bis hin zu ganzheitlichen Lösungen stellen sie Erfolgsbeispiele, mögliche Umsetzungsalternativen und Herangehensweisen vor.
Link
The Little Red Book of Selling: 12.5 Principles of Sales Greatness (Jeffrey Gitomer)
Salespeople hate to read. That's why The Little Red Book of Selling is short, sweet, and to the point. It's packed with answers that people are searching for in order to help them make sales for the moment―and the rest of their lives.
Link
Die Reisen der Seele: Karmische Fallstudien (Michael Newton)
Wohin gehen wir nach dem Tod? Was geschieht mit uns, wenn wir an diesen anderen Ort kommen? – Auf diese Fragen gibt das aufrüttelnde Buch von Dr. Michael Newton faszinierende Antworten. Dem Autor ist es gelungen, seine Klienten mittels Hypnose in die Sphäre zwischen ihren Leben zurückzuversetzen und dadurch einen Blick in die geistige Zwischenwelt zu werfen. Die Protokolle von 29 Fällen belegen in diesem Buch, dass sich die unterschiedlichsten Menschen unter Hypnose auf übereinstimmende Art an ihre Seelenreisen zu erinnern vermögen. Dr. Newton befragt junge und alte Seelen darüber, wie es in der geistigen Welt aussieht, wer und was die geistigen Führer sind und warum jede Seele zu einer anderen Seelengruppe gehört.
Link
Komplexithoden: Clevere Wege zur (Wieder)Belebung von Unternehmen und Arbeit in Komplexität (Niels Pfläging, Silke Hermann)
Zur Lösung komplexer Fragestellungen braucht es »Komplexithoden« – also Organisationswerkzeuge, die so lebendig sind wie heutige Märkte und heutige Arbeit. Dieses Buch stellt clevere, in unsere Zeit passende Vorgehensweisen für die Entwicklung von Unternehmen unter deren realen Bedingungen vor – jenseits von Gebrauchsanweisungen und Checklisten!

Niels Pfläging und Silke Hermann präsentieren 33 Komplexithoden und 22 Komplexideen, mit deren Hilfe sich robuste Organisationen für turbulente Zeiten schaffen und erhalten lassen. Komplexithoden passen in jedes Unternehmen: Das macht diesen pfiffigen Band gleichermaßen interessant für die Belebung und Weiterentwicklung von Start-ups, Mittelständlern und Konzernen.
Link
Spiral Dynamics - Leadership, Werte und Wandel: Eine Landkarte für Business und Gesellschaft im 21. Jahrhundert (Don Edward Beck, Christopher C. Cowan)
Spiral Dynamics: Der Wegweiser im Dickicht globaler Komplexität

Komplexität, Beschleunigung, Dynamik – die Wirtschaft brodelt und kocht. Führung gleicht einem Tanz auf dem Vulkan, und immer mehr Manager müssen eine Flut von Informationen in neue Klarheit überführen. Genau hier setzen Don Beck und Christopher C. Cowan mit ihrem Modell von Spiral Dynamics an. Auf Basis so genannter Werte-Meme (WMeme), die Lebensstile, Glaubensmuster und Einstellungen hervorbringen, entwickeln die Autoren eine Methode, mit der sich Unternehmen, Individuen und wirtschaftliche Entwicklungen analysieren, bewerten und transformieren lassen. So eröffnet Spiral Dynamics einen völlig neuen Zugang zu Nachhaltigkeit, Diversity-Management und Leadership. Ein Buch für alle Manager, die nach einem Wegweiser im Dickicht globaler Komplexität suchen, denn Spiral Dynamics bildet – im Gegensatz zu herkömmlichen Management-Theorien – nicht nur Lösungen auf einer Entwicklungsebene ab, sondern wird der Gleichzeitigkeit verschiedener Muster, wie exorbitanten Gewinnen und Massenentlassungen, aufstrebenden Staaten und niedergehenden Industrien, auflebenden Wertemustern und Korruption, gerecht.
Link
Frag immer erst: warum: Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren (Simon Sinek)
Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein?
In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert:
Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.
Link
Finde dein Warum: Der praktische Wegweiser zu deiner wahren Bestimmung (Simon Sinek)
Millionen Leser weltweit haben Frag Immer erst: warum gelesen und waren begeistert. Dieses Buch ist der nächste Schritt für alle Fans von Simon Sinek und seinen Start-With-Why-Ansatz – ein Arbeitsbuch, um sein ganz persönliches Warum herauszufinden. Und mit dem sich diese Erkenntnisse konkret in Alltag, Team, Unternehmen und Karriere anwenden lassen.
Mit zwei Koautoren hat Sinek einen detaillierten Leitfaden erstellt, der Punkt für Punkt zum eigenen Warum führt. Und dabei häufige Fragen beantwortet wie: Was ist, wenn mein Warum dem der Konkurrenten gleicht? Kann man mehr als ein Warum haben? Und wenn meine Arbeit nicht zu mir passt – warum mache ich sie dann überhaupt?
Ob Führungskraft, Teamleiter oder einfach Sinnsucher, dieses Buch führt unweigerlich auf den Weg zu einem erfüllteren Leben – und letztlich auch zu mehr Erfolg.
Link
Business Model Generation: Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer Broschiert (Alexander Osterwalder, Yves Pigneur)
Wir leben im Zeitalter umwälzender neuer Geschäftsmodelle. Obwohl sie unsere Wirtschaftswelt über alle Branchengrenzen hinweg verändern, verstehen wir kaum, woher diese Kraft kommt.

Business Model Generation präsentiert einfache, aber wirkungsvolle Tools, mit denen Sie innovative Geschäftsmodelle entwickeln, erneuern und in die Tat umsetzen können. Es ist so einfach, ein Spielveränderer zu sein!
Link
Toyota Production System: Beyond Large-Scale Production (Taiichi Ohno, Norman Bodek)
In this classic text, Taiichi Ohno--inventor of the Toyota Production System and Lean manufacturing--shares the genius that sets him apart as one of the most disciplined and creative thinkers of our time. Combining his candid insights with a rigorous analysis of Toyota's attempts at Lean production, Ohno's book explains how Lean principles can improve any production endeavor. A historical and philosophical description of just-in-time and Lean manufacturing, this work is a must read for all students of human progress. On a more practical level, it continues to provide inspiration and instruction for those seeking to improve efficiency through the elimination of waste.
Link
Fit für den Preiskampf: Fahrzeug- und Lagekostenrechnung (Siegfried W Kerler)
Machen Sie sich fit für den Preiskampf! Jetzt auch mit CD-ROM zur Fahrzeugkostenkalkulation! Auf dem deutschen und europäischen Güterverkehrsmarkt herrscht eine Konkurrenzsituation wie nie zuvor. Der Preisdruck auf die Unternehmen wächst und wächst. Ein straffes Kostenmanagement ist damit nicht nur wichtig - es ist überlebenswichtig. Denn nur wer seine Kosten kennt, kann sie auch kontrollieren! Anhand einfacher Modelle werden hier alle wichtigen Fragen beantwortet. Zum Beispiel: Wie kalkuliere ich meine Preise richtig? Wie erstelle ich Angebote, bei denen ich auf meine Kosten komme? So wird Fahrzeugkostenmanagement für jeden verständlich. Merksätze, konkrete Rechenbeispiele, präzise Grafiken und Kopiervorlagen erleichtern die Umsetzung in die Praxis. Zusätzlich bietet die CD-ROM die Möglichkeit, Beispiele aus dem eigenen Betrieb direkt durchzukalkulieren, einfach und zeitsparend. Aus dem Inhalt: Haustarife: Erstellen Sie Ihre Haustarife selbst Fahrzeugkostenarten und deren Berechnungsmethoden Vollkostenrechnung: Bestimmung von Selbstkosten und Preisuntergrenze Kostenrechnung für Spediteure und Logistikunternehmen im Rahmen der Fahrzeugkostenrechnung Ermittlung des kurzfristigen Betriebsergebnisses und der Angebotsentscheidung mit Hilfe der Deckungsbeitragsrechnung Möglichkeiten der EDV-Nutzung für die permanente Fahrzeugkostenrechnung Kurzerläuterungen von Fachbegriffen und Stichwortverzeichnis.
Link
Theorie U - Von der Zukunft her führen: Presencing als soziale Technik (C. Otto Scharmer)
Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) im amerikanischen Cambridge gilt weltweit als eines der kreativsten Institute mit engem Bezug zur Praxis. Sechs Nobelpreise allein in den Wirtschaftswissenschaften belegen das eindrücklich. An der MIT Sloan School of Management bzw. der Society for Organizational Learning (SoL) entstand u. a. Peter Senges Buch „Die fünfte Disziplin“, das auch im deutschsprachigen Raum die Organisationsforschung und -beratung maßgeblich beeinflusst hat. Mit der „Theorie U“ des deutschen MIT-Forschers und Beraters Otto Scharmer gibt es nun eine zeitgemäße Führungsmethode, die den Erfordernissen von Nachhaltigkeit und globaler Verantwortung im Management gerecht wird und die notwendigen Führungsinstrumente bereitstellt. Scharmers zentraler Gedanke: Wie sich eine Situation entwickelt, hängt davon ab, wie man an sie herangeht, d. h. von der eigenen Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. „Von der Zukunft her führen“ bedeutet, Potenziale und Zukunftschancen zu erkennen und im Hinblick auf aktuelle Aufgaben zu erschließen. „Presencing“ (aus „presence“ und „sensing“) nennt Scharmer diese Fertigkeit zur Entwicklung, von der sowohl eine Organisation als Ganzes als auch der einzelne Mitarbeiter persönlich profitieren. Anhand von vielfältigen Beispielen aus seiner internationalen Beratungspraxis illustriert Scharmer die Prinzipien und Techniken des Presencing. Das Buch hilft Beratern wie Führungskräften, verbreitete, immergleiche Fehler zu vermeiden und Herausforderungen auf wirklich neue Art zu begegnen. Die Neuauflage wurde um ein ausführliches Register ergänzt. „‚Theory U‘ ist meine Basis für attraktive und attraktivierende Reformen. Die höchstmögliche Zukunft, die in uns und unseren Organisationen steckt, in die Gegenwart zu holen, das ist auch die Leitungsaufgabe einer Ministerin.“ Dr. Claudia Schmied, Österreichische Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur „Ein Buch für Pragmatiker und engagierte Menschen, die offen dafür sind, ihre eigenen Annahmen zu hinterfragen und auf ihre innere Stimme zu hören. Nur durch Zuhören werden wir die kollektive Fähigkeit entwickeln, eine andere Welt hervorzubringen und zu gestalten.“ Peter Senge, MIT Sloan School of Management „Schon die erste Begegnung mit Otto Scharmers Theorie U und seinen Fragen ‚aus der Zukunft‘ ließ mein Herz vor Aufregung höher schlagen. Seither habe ich ein viel tieferes Verständnis von Veränderungsprozessen und auch von Systemaufstellungen.“ Jan Jacob Stam, Bert Hellinger Instituut Nederland.
Link
Die sieben Irrtümer des Change Managements: Und wie Sie sie vermeiden (Johannes von Stosch et al.)
In der Theorie des Change Managements gibt es zahlreiche Patentrezepte, schematische Stufenpläne und fragwürdige Ratschläge. Doch häufig stellen sich in der Praxis andere Probleme als die in der Literatur beschriebenen oder die gegebenen Hinweise greifen nicht. Vor dem Hintergrund ihrer praktischen Erfahrungen machen die Autoren sieben zentrale Irrtümer herkömmlichen Change Managements aus.

„Die Autoren decken die Schwächen auf, die vielfach bei Change-Management-Prozessen auftreten. Das Plädoyer für eine intelligente Zusammenarbeit aller Mitarbeiter im Unternehmen ist ebenso eindringlich wie wichtig.“
Prof. Dr. Lutz Kaufmann, Otto Beisheim School of Management, Vallendar

„Veränderungen sollten grundsätzlich als Chance gesehen werden. Auf diesem Weg ein Unternehmen mit all seinen Mitarbeitern mitzunehmen gelingt nur, wenn Führungskräfte das Brennen und die Begeisterung sowie den Willen zur Veränderung authentisch und glaubhaft vorleben. In diesem Buch wird gezeigt, wie dies wirklich gelingen kann.“
Franz Fehrenbach, CEO der Robert Bosch GmbH.
Link
Mindfuck: Warum wir uns selbst sabotieren und was wir dagegen tun können (Petra Bock)
Mindfuck ist das, was wir täglich tun, wenn wir uns gedanklich selbst sabotieren: wenn wir uns nicht trauen, obwohl wir wollen, wenn wir für andere funktionieren oder in Jobs und Beziehungen verharren, die uns schon lange nicht mehr guttun. Mindfuck ist am Werk, wenn wir uns kein besseres Leben erlauben und immer wieder unter unseren Möglichkeiten bleiben. Dieses Buch eröffnet eine Welt, die bisher niemand so gesehen und besprochen hat: die Parallelwelt in unserem Kopf, die darüber entscheidet, was wir wirklich aus unserem Leben machen. Petra Bock gehört zu den bedeutendsten Coaches in Deutschland und zeichnet in einer virtuosen Reise durch unser Denken ein faszinierendes Psychogramm unserer Zeit. Sie lässt uns verstehen, wie Denkblockaden entstehen, warum wir sie haben, was sie uns über uns verraten und wie wir sie überwinden, um unser wahres Potenzial freizusetzen und unser Leben sofort und nachhaltig zu verbessern. Mit diesem Buch leitet Petra Bock eine neue, zeitgemäße Ära der Persönlichkeitsentwicklung ein.
Link
Du bist das Placebo - Bewusstsein wird Materie (Dr. Joe Dispenza)
Können wir uns allein mit der Kraft der Gedanken heilen, ganz ohne Medikamente und Operationen? Zahlreiche dokumentierte Fälle beweisen: Krebspatienten haben ihre Erkrankung zum Verschwinden gebracht; Menschen, die unter Herzfunktionsstörungen, Depressionen, Arthritis oder Parkinson litten, wurden gesund - indem sie auf ein Placebo vertrauten! Andererseits wurden Menschen krank und starben sogar, weil sie sich als Opfer eines Fluchs oder Voodoo-Zaubers fühlten oder an eine fatale medizinische Fehldiagnose glaubten.
Dr. Joe Dispenza widmet sich der Geschichte und Physiologie des Placebo-Effekts und stellt die entscheidende Frage: Ist es möglich, die Prinzipien des Placebos zu vermitteln und ohne Zuhilfenahme einer äußeren Substanz dieselben inneren Veränderungen zu bewirken?
In seinen Workshops lehrt der Neurowissenschaftler und Chiropraktiker ein Modell persönlicher Transformation sowie praktische Anwendungen des Placebo-Effekts. Die wissenschaftlich nachweisbaren Heilungen, die sich dort ereignen, zeigen: Ja, das vermeintlich Unmögliche ist schlicht und ergreifend möglich!
Link
UZMO - Denken mit dem Stift: Visuell präsentieren, dokumentieren und erkunden (Martin Haussmann)
Visual Facilitating heißt ein Trendthema, das aus den USA nach Europa herüberschwappt: Mit einfachen Skizzen werden Dialoge, Ideen und komplexe Sachverhalte in Echtzeit visualisiert. Dies ist der erste umfassende Praxisratgeber für Visual Facilitating im deutschen Sprachraum. Anschaulich zeigt der Autor, wie und in welchen Bereichen sich diese visuelle Sprache in der Praxis anwenden lässt. Zahlreiche praktische Zeichenanleitungen machen die Methode für jedermann umsetzbar. Jeder kann Ideen, Prozesse und abstrakte Zusammenhänge in Meetings, Trainings oder Präsentationen von Hand sichtbar machen! Visual Facilitating ist kein lustiges Add-on zur Auflockerung von Konferenzen, sondern macht komplizierte Zusammenhänge begreifbar. Übrigens: Was ist »UZMO«? Das ist der Code, mit dem jeder aus vier Buchstaben ruckzuck eine wirkungsvolle Glühbirne zeichnen kann. Ganz ohne Kunstausbildung. Eben typisch Visual Facilitating.
Link
Digitale Disruption: Die nächste Stufe der Innovation (Jens-Uwe Meyer)
Sie denken, die Digitalisierung der Wirtschaft ist vorbei? Nein, sie hat gerade erst begonnen. Und sie wird alles, was Sie kennen, radikal auf den Kopf stellen. Sie wird Ihren Beruf, Ihr Leben radikal verändern. So, wie Sie es kaum für möglich halten. Fitness-Apps, 3D-Drucker und der Onlinechat mit dem Arzt – das war nur der erste Schritt: digitale Transformation. Das, was uns in der nächsten Stufe erwartet, ist digitale Disruption. Sie wird ganze Branchen von Grund auf erneuern. Sie wird menschliche Kompetenzen durch Algorithmen ersetzen, sie wird das eigentliche Produkt zur Nebensache machen. Eine Entwicklung, die nicht mehr aufzuhalten ist. Das alles kommt Ihnen wie Zukunftsmusik vor? Dann sollten Sie dieses Buch gelesen haben. Jens-Uwe Meyer illustriert, wie die nächste Stufe der Innovation gerade Realität wird. Muss Ihnen das Angst machen? Nein. Denn die digitale Zukunft wird nicht nur im Silicon Valley gemacht. Sie und Ihr Unternehmen sind ein Teil davon. Wenn Sie die Mechanismen der digitalen Disruption verstehen und sich auf die Logik der digitalen Zukunft einlassen, werden Sie diese Zukunft mitgestalten. Dr. Jens-Uwe Meyer ist Internet-Unternehmer, Top-Managementberater und Keynote Speaker. Mit 10 Büchern gilt er als Deutschlands führender Innovationsexperte. "Ein Buch, das ich in einem Rutsch durchgelesen habe: [...] Jens-Uwe Meyer zeigt besonders anschaulich und spannend, dass unsere digitale Zukunft nicht nur im Silicon Valley gemacht wird. Der Management-Berater Meyer führt sehr viele gelungene Beispiele aus dem Mittelstand an [...] Gleichzeitig zeigt er neue Wege, wie wir die digitale Zukunft mitgestalten können [...] damit die nächste Stufe der Innovation Realität wird [...]" (Carina Kontio, Handeslblatt-Online, 25.12.2016) Die Presse über Dr. Jens-Uwe Meyer „Top-Managementberater für disruptive Innovation“ (Harvard Business manager) „Einer der engagiertesten Innovationsvordenker im deutschsprachigen Raum“ (manager magazin).
Link
Für immer aufgeräumt. Zwanzig Prozent mehr Effizienz im Büro: Zwanzig Prozent mehr Effizienz im Büro (Jürgen Kurz)
Wer wünscht sich nicht einen freien Schreibtisch und mehr Ordnung im Büro? Jürgen Kurz liefert ein praxiserprobtes Tipp-Feuerwerk, mit dem Sie Ihren Wunsch verwirklichen können. Die Folgen sind verblüffend: -Dauerhafte Steigerung der Effizienz -Kürzere Such- und Durchlaufzeiten -Klare Vertretungsregelungen -Zufriedenere Mitarbeiter Das Buch richtet sich an alle, die Strukturen schaffen wollen – sie es am eigenen Arbeitsplatz, in der Abteilung oder im gesamten Unternehmen. Mit vielen Beispielen und vorher-nachher-Photos.
Link
Simplicity: Die zehn Gesetze der Einfachheit (John Maeda)
Klar und konzis erläutert der Vordenker der Simplicity-Bewegung in dem Buch seine Philosophie. Er zeigt, wie sie zum Eckpfeiler von Organisationen werden kann und wie sich die „10 Gesetze der Einfachheit“ für das persönliche Alltagsmanagement nutzen lassen.
Link
Kaizen: Der Schlüssel zum Erfolg im Wettbewerb (Imai Masaaki)Link
Management by fun (Matt Weinstein)Link
Training from the Back of the Room!: 65 Wege in Trainings Raum fürs Lernen zu schaffen (Sharon L. Bowman)
So funktionieren Trainings!
- Trainings effektiv und wirkungsvoll aufbauen
- Sie lernen, wie Sie Lernende aktiv in den Lernprozess einbeziehen
- So sorgen Sie dafür, dass sich Lernende wirklich an Trainingsinhalte erinnern

Die 65 Strategien aus diesem Buch helfen Ihnen dabei, Trainings effektiver, interaktiver und dynamischer aufzubauen und durchzuführen. Lernende werden dabei zum Teil des Lernprozess und gestalten ihn aktiv mit, anstatt nur passiv zu konsumieren. Lerninhalte werden mit den praktischen Trainingsstrategien effizienter vermittelt, bleiben besser in Erinnerung haften und Lernende kommen schneller vom Verstehen zum Anwenden.
Erfahren Sie in »Training from the Back of the Room«, wie Sie mit den 4Cs Ihre Trainings optimal gestalten:
- Connections: Fünfzehn Eröffnungsaktivitäten für Trainings, die die Lernenden verbinden; mit dem Thema, untereinander und mit dem, was sie lernen wollen und müssen.
- Concept: Zwanzig Strategien, die die Lernenden während des Trainings direkt einbeziehen.
- Concrete Practice: Fünfzehn Strategien, bei denen die Lernenden aktiv Inhalte und praktische Fertigkeiten im Training testen.
- Conclusions: Fünfzehn von den Lernenden geleitete Zusammenfassungen, Evaluationen und Abschluss-Feierlichkeiten für ein erfolgreiches Training.

Darüber hinaus bietet das Buch Wissenswertes ergänzend zum Gelernten: das Geheimnis der Lerntheorie für Erwachsene, The World Cafe, Tipps für interaktives E-Learning und andere nützliche Ressourcen zur Erweiterung Ihres Lehr- und Lernabenteuers.
Link
Liftoff: Start and Sustain Successful Agile Teams (Diana Larsen, Ainsley Nies et al.)
Ready, set, liftoff! Align your team to one purpose: successful delivery. Learn new insights and techniques for starting projects and teams the right way, with expanded concepts for planning, organizing, and conducting liftoff meetings. Real-life stories illustrate how others have effectively started (or restarted) their teams and projects. Master coaches Diana Larsen and Ainsley Nies have successfully "lifted off" numerous agile projects worldwide. Are you ready for success?

Every team needs a great start. If you're a business or product leader, team coach or agile practice lead, project or program manager, you'll gain strategic and tactical benefits from liftoffs.

Discover new step-by-step instructions and techniques for boosting team performance in this second edition of Liftoft. Concrete examples from our practices show you how to get everyone on the same page from the start as you form the team. You'll find pointers for refocusing an effort that's gone off in the weeds, and practices for working with teams as complex systems. See how to scale liftoffs for multiple teams across the enterprise, address the three key elements for collaborative team chartering, establish the optimal conditions for learning and improvement, and apply the GEFN (Good Enough for Now) rule for efficient liftoffs. Throughout the book are stories from real-life teams lifting off, as seasoned coaches describe their experiences with liftoffs and agile team chartering.

Focused conversations help the team align, form, and build enough trust for collaborating. You'll build a common understanding of the teams' context within business goals. Every liftoff is unique, but success is common!
Link
Das große Handbuch der Kreativitätsmethoden: Wie Sie in vier Schritten mit Pfiff und Methode Ihre Problemlösungskompetenz entwickeln und zum Ideen-Profi werden (Michael Luther)
Dieses Handbuch begleitet den kreativen Praktiker in vier Schritten auf dem Weg zum Ideen-Profi. Der Leser entwickelt ein systemisches Verständnis darüber, wie der kreative Prozess funktioniert. Hierbei lernt er eine einzigartige Organisations-Systematik zur Steuerung kreativer Prozesse kennen. Für die praktische Umsetzung greift der Leser auf den gigantischen Fundus von über 260 Werkzeug- und Methodenbeschreibungen zurück. Zahlreiche handfeste Formulare und funktionale Arbeitshilfen für den wirksamen Einsatz sind überdies über das Internet abrufbar. Ein Nachschlagewerk und Arbeitshandbuch für den Praktiker, der hier auf einen Griff eine Vielfalt an bewährten Werkzeugen und neuartigen Kreativitätstechniken findet, um sein Ideen- und Problemlösungspotenzial wirkungsvoll und nachhaltig auszuschöpfen.
Link
Effectuation: Wie erfolgreiche Unternehmer denken, entscheiden und handeln (Michael Faschingbauer)
Es braucht keine fixen Ziele oder "zündende" Ideen, um zu handeln - der Ansatz von Effectuation stellt klassisches Management-Denken auf den Kopf. Mit Erfolg, denn gerade in schwer einschätzbaren Situationen erzielt die Methode bessere Ergebnisse.

Wie Sie im Ungewissen gute Entscheidungen treffen, zeigt Ihnen dieses Buch: auf einfache und pragmatische Art und Weise, mithilfe lernbarer und bewährter Methoden, basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen. Ausführliche Fallbeispiele veranschaulichen die Anwendung von Effectuation in so unterschiedlichen Kontexten wie Existenzgründung und Intrapreneurship, Innovation, Leadership und Unternehmensführung, Projektmanagement, Karriereentwicklung, Organisationsentwicklung, Beratung und Coaching.

Die 4. Auflage des beliebten Managementbuches legt ein besonderes Augenmerk auf aktuelle Forschungsergebnisse und praktische Handlungsanweisungen für eine Welt, die nun wohl endgültig VUKA (volatil - ungewiss - komplex - ambig) geworden ist.
Link
Ruhig im Sturm: Zen-Weisheiten für Menschen, die Verantwortung tragen (Anna Gamma)Link
Eat that Frog: 21 Wege, wie Sie in weniger Zeit mehr erreichen (Brian Tracy)
Es gibt einfach nicht genug Zeit für alles auf unserer To-do-Liste. Und wird es niemals geben. Denn in unserer dynamischen und flexiblen Welt scheinen die Aufgaben immer zahlreicher und dringender zu werden. Erfolgreiche Menschen versuchen nicht, alles zu erledigen. Sie lernen stattdessen, sich auf die wichtigsten Aufgaben zu konzentrieren und sicherzustellen, dass diese erledigt werden. Sie „essen ihre Frösche“.

Ein altes amerikanisches Sprichwort besagt Folgendes: Wenn du jeden Morgen einen lebendigen Frosch isst, wirst du das Schlimmste, das dich an diesem Tag erwartet, bereits hinter dir haben. Für Tracy ist „Eat that Frog!“ eine großartige Metapher für die Bewältigung Ihrer schwierigsten Aufgabe, die zugleich den größten positiven Einfluss auf Ihr Leben haben kann. "Eat that Frog" zeigt Ihnen, wie Sie jeden Tag organisieren, damit Sie diese kritischen Aufgaben effizient und effektiv bewältigen.

Tracy fügt seinem Weltbestseller in dieser vollständig überarbeiteten und erweiterten Ausgabe zwei neue Kapitel hinzu. Sie erfahren zum einen, wie die neuen Technologien Sie dabei unterstützen können, das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden. Zum anderen gibt das Buch Tipps, wie Sie angesichts ständiger Ablenkungen, egal ob elektronisch oder analog, Ihre Konzentration aufrechterhalten.

Eines bleibt jedoch unverändert: Brian Tracy macht deutlich, was die Voraussetzungen für ein effektives Zeitmanagement sind, nämlich Entscheidungsfreude, Disziplin und Entschlossenheit. Dieses Buch wird Ihr Leben verändern, indem Sie mehr wichtige Aufgaben erledigen werden – und zwar ab heute!
Link
Lachen ist gesund: Auch für ein Unternehmen. Lach- statt Krachmanagement (Matt Weinstein)Link
Der Selbst-Entwickler: Das Corssen Seminar (Jens Corssen)
In seinem Buch präsentiert der Erfolgscoach die Erfolgsparameter des "inner coachings" - eine spannende und ermutigende Lektüre für alle, die mit Freude und Erfolg auf der Achterbahn des Lebens bestehen wollen. Dauerhafter Erfolg basiert - besonders in Zeiten raschen Wandels - auf einer notwendigen Veränderung zu-nächstdes eigenen Denkens und, als Folge davon, des selbstverantwortli-chen Handelns! Das ist die Botschaft, die von diesem Buch ausgeht.Als SELBST-ENTWICKLER erfolgreich zu sein, heißt, das innere Spiel zu gewinnen, vom Wissen zum Wollen und vom Wollen zum Tun zu gelangen. Eine zeitgemäße Definition von "Erfolg" stellt demgemäß eine positive Gestimmtheit dem Leben gegen-überund die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit in den Mittelpunkt.Beide Faktoren sind für das Erreichen von Zielen unverzichtbar.
Link
Der Team-Entwickler: Gemeinsam gewinnen lernen (Jens Corssen, Stefan Gröner et al.)Team-Building ist wichtiger denn je. Jens Corssen, Deutschlands gefragtester Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Zielerreichung, zeigt mit seinem Coaching-Partner Stefan Gröner in ihrem aktuellen psychologischen Sachbuch, wie aus dem Selbst-Entwickler ein erfolgreicher Team-Entwickler wird – unverzichtbar für Führungskräfte, Teamleiter, Trainer.
Als Team-Entwickler unterstützt ein guter Vorgesetzter seine Mitarbeiter nicht nur fachlich, sondern er ist auch aufmerksamer Beziehungsmanager. Er vermittelt den Mitarbeitern Orientierung und Vertrauen und leitet sie an, die Herausforderungen in einer nicht mehr berechenbaren Welt entschlossen und leidenschaftlich anzunehmen.
Zusammen mit seinem Coaching-Partner Stefan Gröner hat der renommierte Business-Coach Jens Corssen auf der Grundlage der Philosophie und Praxis des Selbst-Entwicklers® spezielle Teamrollen entwickelt, die den innovativen Führungsstil des Team-Entwicklers anschaulich machen. Die beiden erfahrenen Profis vermitteln auf eine überzeugende Weise, wie Führungskräfte, Teamleiter und Trainer in einer motivierenden Haltung und mit neuartigen Führungstools aus individuellen Persönlichkeiten ein begeistertes, selbst-bewusstes und erfolgreiches Team entwickeln können.
Link
Silicon Valley: Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt (Christoph Keese)
Das digitale Zeitalter und seine Hyperökonomie. Aus erster Hand berichtet Christoph Keese von Unternehmern und Innovationen im Silicon Valley und verbindet die vielen Facetten des digitalen Wandels zum großen Bild. Was sind die Erfolgsrezepte und Treiber der boomenden Internetwirtschaft? Wächst uns Google über den Kopf? Wie wirken Disruption oder Netzwerkeffekt? Und was muss Deutschland unternehmen, um den Anschluss nicht zu verpassen?
Link
Handelsblatt Management Bibliothek. Bd. 1: Die besten Managementbücher, A-K
Statt sich durch Bücherberge zu wühlen, ist es nun möglich, das wesentliche Wissen unseres Business auf das Wichtigste reduziert in zwei Bänden zu erfassen. In den ersten beiden Bänden der Handelsblatt Management Bibliothek werden beste Managementbücher vorgestellt: Sie geben wieder, was unsere Businesswelt bis heute prägt. So ist diese außergewöhnliche Sammlung des wichtigsten Management-Wissens unserer Zeit entstanden.

Warum ist Die Kunst des Krieges von Sun Tzu für uns heute aktuell? Was bezeichnet Peter Senge als Die fünfte Disziplin? Welche Fimen sieht Hermann Simon als Die heimlichen Gewinner? Wie sieht ein Business Reengineering aus? Diese und andere Fragen beantwortet der 1. Band und erklärt damit die Basis unseres Way of Business.
Link
Die besten Management-Tools: Strategie und Marketing Link
Die besten Management-Tools: Personal und Führung
In Band 9 der Handelsblatt Management Bibliothek werden beste Managment-Tools dargestellt, die für eine erfolgreiche Führung notwendig sind. Nach einer kurzen Übersicht zu jedem Tool werden die einzelnen Elemente der Konzeption und des Einsatzes beschrieben. Schließlich wird ein Fallbeispiel aus der Praxis angeführt und es werden Hinweise für die Umsetzung gegeben. In einem Fazit beschreibt der jeweilige Autor die Bedeutung des entsprechenden Management-Tools.

Autoren der Beiträge zu einzelnen Management-Tools sind in diesem Band u.a. Daniel Goleman, Reinhard K. Sprenger, Ron Zemke, Stefan Kühl, David Maister, Wolfgang Schnelle, Jeffrey Pfeffer, Ernst Zander und Robert I. Sutton.

Dieser Band der Handelsblatt Management Bibliothek bietet einen informativen und komprimierten Überblick zu den besten Management-Tools aus den Bereichen Personal und Führung.
Link
Die besten Checklisten für Manager. A-K
Die beiden letzten Bände der Handelsblatt Management Bibliothek bieten die besten Checklisten für Führungskräfte.

In den Bänden 11 und 12 der Handelsblatt Management Bibliothek werden die besten Checklisten dargestellt, die für Führungskräfte wichtig sind. Nach der Definition jedes Gegenstandes einer Checkliste werden die Vor- und Nachteile des Instruments beschrieben. Schließlich wird ein Aktionsplan vorgestellt und es werden Empfehlungen, Warnungen sowie Anregungen für den Praxiseinsatz gegeben. Literaturhinweise zum Weiterlesen runden jede Checkliste ab.
Link
Deutsch für Profis: Wege zu gutem Stil (Wolf Schneider)
Deutsche Sprache - schwere Sprache?
Der ehemalige Leiter der Hamburger Journalistenschule zeigt an vielen verblüffenden Beispielen aus Presse und Rundfunk auf, wie schlampig heutzutage mit der deutschen Sprache umgegangen wird und wie man es besser machen könnte. Eine intelligente und unterhaltsame Pflichtlektüre für Journalisten und alle, die mit Sprache zu tun haben.
Link
Vocal Impact Potential, Die Kunst, Deine Wahrheit zu sagen und immer noch ausgehalten zu werden! (Evan Bortnick)
Die Kunst, Deine Wahrheit zu sagen und immer noch ausgehalten zu werden!

"In diesem Buch haben Sie die Möglichkeit von einer wahren Stimm-Koryphäe zu lernen, die sich beinahe ihr ganzes Leben lang mit der Stimme aus verschiedenen Blickwinkeln beschäftigt hat. Evan wird Ihnen sehr leicht vermitteln, wie Sie mehr aus Ihrer Stimme herausholen können. Und vielleicht wird es auch Ihnen gelingen, in anderen Menschen jenen besonderen Zauber auszulösen, der mich seit meiner Kindheit fasziniert hat.
Doch dieses Buch ist noch viel mehr. Folge Evans Spuren und dieses Büchlein wird für Sie zu einem Ratgeber für Ihr Leben. In Ihnen ist mehr, als Sie bisher geglaubt und der Welt gezeigt haben. Entfalten Sie Ihr Potential, erlauben Sie Ihrer Stimme, Sie in der Welt auszudrücken."
Link
Dr. Ankowitschs kleines Konversations-Lexikon (Christian Ankowitsch)
Das wirklich wichtige Konversationswissen in einem Band: in einem kompakten, unterhaltsamen, beszaubernd ausgestatteten Büchlein für jede Hausbibliothek. Wieso nur wird das Wissen der Welt uns immer so langweilig und so unübersichtlich präsentiert? Das Internet quillt ebenso von Fakten über wie die 25-bändige Enzyklopädie in der heimischen Schrankwand. Aber das, was zusammengehört - wie zum Beispiel alle Länder, auf deren Flaggen Tiere abgebildet sind - steht weit auseinander. Und wo findet man auf einen Blick ... ... wie die Schlümpfe in den wichtigsten Sprachen der Welt heißen? ... welche Höflichkeitsregeln man in welchem Land der Erde beachten muss? ... welches Wetter in historischen Momenten wie z.B. der Schlacht bei Waterloo herrschte? ... welche berühmten Persönlichkeiten schon einmal eine Torte im Gesicht hatten? ... welche Firmen nach ihren Gründern benannt sind? ... wie die Formel für die ideale Steigung einer Treppe lautet?
Link
Deutsch fürs Leben: Was die Schule zu lehren vergaß (Wolf Schneider)
Wolf Schneider ist eine Instanz in Sachen Sprach- und Stillehre ("Deutsch für Profis", "Deutsch für Kenner", "Deutsch!" u.a.). Neueste Erkenntnisse und Richtlinien für eingängiges Deutsch bietet der vorliegende Band, in dem der Bestseller-Autor den Umgang mit der Sprache auf 50 Regeln verdichtet hat.
Ein Deutschkurs, insbesondere für Schreiber, aber auch für Leser und alle, für die das Lernen nach der Schule nicht aufhört.
Link
Leben, schreiben, atmen: Eine Einladung zum Schreiben (Doris Dörrie)
Schreiben heißt für Doris Dörrie, das eigene Leben bewusst wahrzunehmen. Wirklich zu sehen, was vor unseren Augen liegt. Oder wiederzufinden, was wir verloren oder vergessen haben. Es ist Trost, Selbstvergewisserung, Anklage, Feier des Lebens. Doris Dörrie denkt in diesem einzigartigen Buch über das autobiographische Schreiben nach, gibt Tipps und kreative Anleitungen. Und sie legt gleich selbst los und erzählt hinreißend ehrlich von ihrem eigenen Leben.
Link
Leben in Metaphern: Konstruktion und Gebrauch von Sprachbildern (George Lakoff, Mark Johnson)
Metaphern sind integraler Bestandteil unserer alltäglichen Sprache, nicht bloß praktische oder rhethorische Mittel. Sie bestimmen unsere Wahrnehmung, unser Denken und Handeln und somit unsere Wirklichkeit. Die Lektüre dieses fesselnden und unterhaltsamen Buches führt dazu, dass man ganz neu über die Sprache und darüber, wie wir sie benutzen, denkt.
Link
MiniMax-Interventionen: 15 minimale Interventionen mit maximaler Wirkung (Manfred Prior)
Manfred Prior stellt in diesem Band 15 zielgerichtete „Nebenbei-Interventionen“ vor, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: mit minimalem Aufwand maximale Wirkung in einer Therapie zu erzielen. Die Texte gehen zurück auf eine Kolumne, die der Autor für das „MEGaPhon“, die auflagenstarke Zeitschrift der Milton-Erickson-Gesellschaft für klinische Hypnose, schrieb. Für dieses Buch wurden sie zusammengefasst, gründlich überarbeitet und durch neue Interventionen ergänzt. Priors „MiniMax-Interventionen“ lassen sich beiläufig in die unterschiedlichsten Therapie- und Beratungsformen einbauen und sind schnell und von jedermann erlernbar. Klare Beschreibungen und griffige Beispiele erleichtern die Aufnahme und Umsetzung des Gelernten. Eine zusätzliche Ebene erschließt sich durch die humorvollen Statements, mit denen ein „bäriger“ Leser die MiniMax-Interventionen kommentiert.
Link
Nada Brahma: Die Welt ist Klang (Joachim Ernst Berendt)
1983 erstmals erschienen, hat Berendts These seitdem Hunderttausende Leser fasziniert. Sauerstoffteilchen schwingen in C-Dur, die Halme einer Bergwiese »singen«, bei der Photosynthese entstehen Dreiklänge, selbst Sex ist – wörtlich verstanden – Musik. Joachim Ernst Berendt, legendärer Radiopionier und Autor diverser Standardwerke zum Jazz, befragt Naturwissenschaftler, Musiker, Ethnologen, Kybernetiker, Mystiker und Rationalisten, um dem Klang der Welt auf die Spur zu kommen.
Link
Jesus unser Schicksal (Wilhelm Busch)
An Jesus entscheidet sich das Schicksal eines jeden Menschen - das war und ist die aktuelle Botschaft von Wilhelm Busch. Für diese preisgünstige Ausgabe wurde sein Weltbestseller jetzt auf 128 Seiten gekürzt und in neuem Layout gedruckt. Damit ist es noch besser für missionarische Aktionen geeignet!
Link
Socrates: Der friedvolle Krieger (Dan Millman)
Spannung und Spiritualität

Ein hochspannender Roman mit einer Fülle spiritueller Erkenntnisse: Dan Millman erzählt die Lebensgeschichte seines geheimnisvollen Lehrers Socrates.

Die faszinierende Entwicklung vom brutalen Elitekämpfer der Zarenzeit über den Deserteur, der sich nach Frieden sehnt, hin zum friedvollen Krieger, der sich noch einem letzten Kampf stellen muss – gegen den Mann, der seine Familie ermordet hat.
Link
Kraftquelle Mentaltraining: Die umfassende Methode, das Leben selbst zu gestalten (Kurt Tepperwein)
Die dynamische Kraft der Gedanken entdecken und entfalten


Die Macht der Gedanken ist die größte innere Kraftquelle des Menschen. Das von Kurt Tepperwein entwickelte und tausendfach bewährte Mentaltraining ermög licht es, dieses geistige Potenzial zu entdecken und zu nutzen. Eine konkrete Anleitung, um die eigene Persönlichkeit zu entfalten, Herzenswünsche zu verwirklichen und jeden Tag bewusst und erfolgreich zu gestalten.
Link
Physik und Philosophie (Werner Heisenberg)
Diese Sammlung von Vorlesungen erschien 1958 zum ersten Mal. Sie stellt in allgemein verständlicher Weise die Ursprünge und die physikalischen Probleme dar, die zur Entwicklung der Quantenmechanik geführt haben. Werner Heisenberg lässt Epochen der Physik Revue passieren, die das Weltbild verändert und den Menschen zum Umdenken gezwungen haben. Er erörtert die Gedanken der modernen Physik in einer verständlichen Sprache, studiert ihre philosophischen Folgen und vergleicht sie mit anderen Traditionen.
Link
Hara: Die energetische Mitte des Menschen (Karlfried Graf Dürckheim)
Hara heißt wörtlich übersetzt „Bauch“ und meint eine Verfassung des ganzen Menschen, in der er gelassen in seiner Leibesmitte ruht und frei ist von den Ängsten und Sorgen des kleinen Ich. Karlfried Graf Dürckheim erläutert Hara in seinem japanischen Kontext und zeigt danach anschaulich, dass es eine allgemeinmenschliche Bedeutung hat, die auch für uns westliche Menschen in höchstem Maße wichtig ist. Die zahlreichen praktischen Meditationsübungen, zu denen er einfühlsam und präzise anleitet, sind der ideale Weg, um die heilsame Verbindung zum göttlichen Sein herzustellen. Auf diese Weise findet man die eigene Mitte und stärkt die individuelle Lebenskraft.
Link
Die Alchemie der Gefühle: Mit einem Vorwort von Daniel Goleman - Wie die moderne Hirnforschung unser Seelenleben entschlüsselt - das Navigationssystem zu emotionaler Klarheit (Daniel J. Siegel)
Der Weg zu emotionaler Souveränität

Leiden Sie unter einer quälenden Erinnerung oder Angst, die Sie nicht überwinden können? Fragen Sie sich, warum Sie immer wieder auf dieselbe Weise reagieren, gleich wie sehr Sie sich um Änderung bemühen? Stecken Sie, Ihr Partner oder Kind in einem scheinbar unlösbaren Konflikt fest? Was, wenn es möglich wäre, solche emotionalen Fallstricke dauerhaft zu überwinden und unsere Beziehungen harmonischer zu gestalten?
Die hier vorgestellten bahnbrechenden Erkenntnisse sind keine Spekulation, sondern das Ergebnis 25-jähriger Hirnforschung. Der renommierte Neurowissenschaftler Daniel J. Siegel hat eine Methode entwickelt, mit deren Hilfe wir unser Hirn völlig neu »verdrahten« können, so dass negative Erfahrungen unser Handeln nicht länger sabotieren. Er nennt sie Mindsight, eine konzentrierte Aufmerksamkeit, die uns erlaubt, eingeschliffene Reaktionsmuster zu erkennen, zu überwinden und neue heilsame Handlungsweisen zu entwickeln. Und nicht nur das: Selbst Traumata, Ängste oder Depressionen lassen sich ohne Medikamente heilen.
Klar verständlich und anhand vieler Fallgeschichten lehrt uns Daniel J. Siegel, wie wir souverän auf dem Meer unserer Emotionen navigieren und dank Mindsight unser gesamtes Leben gesünder und glücklicher gestalten können.
Link
Ein neues Ich: Wie Sie Ihre gewohnte Persönlichkeit in vier Wochen wandeln können (Joe Dispenza)
Alle Menschen sind fähig, sich die Wirklichkeit, in der sie leben wollen, selbst zu erschaffen. In seinem Buch »Schöpfer der Wirklichkeit« hat Dr. Joe Dispenza ausführlich die wissenschaftlichen Grundlagen dafür dargestellt. Nun zeigt er in seinem jüngsten Werk »Ein neues Ich«, wie wir diese Erkenntnisse aus Quantenphysik, Neurobiologie, Gehirnforschung und Genetik praktisch umsetzen können. Nach einer leicht lesbaren Einführung in ein tieferes Verständnis unseres Quantenselbst und einer Entmystifizierung der Meditation führt Dispenza Sie in vier Wochen durch einen Prozess der neuronalen Umstrukturierung, der es Ihnen ermöglicht, das Leben zu leben, dass Sie sich wünschen.
Link
Die Essenz der Heldenreise Leben: Ein Instrument zur persönlichen Entwicklung und Heilung (Carina El-Nomany)
Die Sicht auf das Leben als Heldenreise kann sehr heilsam sein, dies haben schon große Denker wie Joseph Campbell, Carl Gustav Jung und später Stephen Gilligan und Robert Dilts sowie Paul Rebillot und weitere festgestellt. Die Autorin Carina El-Nomany hat basierend darauf ein eigenes, sehr effektives Instrument entwickelt: die Essenz der Heldenreise Leben. Es ist sowohl in Einzelcoachings als auch in Business Trainings und in der Führungskräfteentwicklung anwendbar. In ihrem Buch stellt sie das Instrument der Essenz der Heldenreise Leben ausführlich als Selbstcoaching-Instrument vor sowie in der Anwendung im professionellen Coaching und in Seminaren. Anhand ihrer persönlichen Heldenreise sowie fünf weiterer konkreter Beispiele zeigt sie sehr praxisnah und leicht nachvollziehbar das konkrete Vorgehen bis hin zur Extraktion der jeweiligen Essenz sowie die Relevanz für den Coachee und seinen weiteren Weg. Es ist erstaunlich, mit welchem geringen Zeitaufwand hier ein enormer Heilungseffekt erzielt wird! Der Einbindung der Essenz der Heldenreise Leben in den Heilungsprozess sowie der Kombination mit Ritualen widmet Carina El-Nomany ein eigenes Kapitel. Ihr Werk richtet sich sowohl an Menschen, die persönlich auf der Suche nach wirkungsvollen Instrumenten zur Entwicklung und Heilung sind, als auch an jene, die sich professionell mit Persönlichkeitsentwicklung befassen – also an Coaches, Berater, Therapeuten, Schamanen und Heiler. Ihre Überzeugung: „Das Leben ist eine Heldenreise, die es zu meistern gilt, um an den Herausforderungen zu lernen und zu wachsen! Ich stehe zwischen Feder und Flipchart genau am richtigen Platz, um Menschen und Organisationen dabei zu unterstützen. Das ist Teil meiner Heldenreise und meiner Bestimmung.“
Link
Limitless: Upgrade Your Brain, Learn Anything Faster, and Unlock Your Exceptional Life (Jim Kwik)
Your brain is the most powerful technology in the world, but you never got the owner's manual. Until now.You have no limitations. In spite of what others have told you, your potential is infinite - when you knowhow to use your brain.For over 25 years, renowned brain coach Jim Kwik has worked closely with top actors, athletes, CEOs, and superachievers in all walks of life to unlock their true capabilities. In this groundbreaking book, he reveals the science-based practices and field-tested techniques that the world's top performers use to accelerate their learning and create world-class results.Get ready to:- Master Your Habits: Learn how to break negative patterns and effortlessly create new positive routines- Unleash Your Productivity: Vanquish the 4 "supervillains" hijacking your neural pathways- Tap into Boundless Motivation: Access an unlimited fuel source to reach your goals- Eliminate Mental Fog: Get expert techniques and tips, from the best brain foods to ways of optimizing your sleep- Sharpen Your Focus: Be clear and become unstoppable in a world of distractions and overload- Learn Anything: Read faster, make better decisions, and confi dently remember everything from names to languages, no matter your ageAt the heart of Limitless lies a life-changing secret: when you learn how to learn, you can break free of limiting beliefs, achieve new levels of success, and lead a truly exceptional life. This book is not theory. It's a practical, easy, and proven blueprint that shows you exactly what to do to unleash your own limitless powers.
Link
Za-Zen: Die Praxis des Zen (Taisen Deshimaru)
Dieses Buch enthält Niederschriften der authentischen Lehre eines großen Zen-Meisters unserer Zeit. Rôshi Taisen Deshimaru kam 1967 nach Europa, um hier die reine Zen-Lehre zu verbreiten. Bis zu seinem Tod lehrte er unablässig das Geheimnis des Zen: shikantaza, die Praxis des selbstlosen Sitzens in der Haltung der Erweckung (Zazen). Die Zen-Lehre wurzelt tief im Alltag, sie zielt auf eine tiefgreifende Umwandlung des Individuums zur wahren Selbstverwirklichung hin und ist darin von einzigartiger Wirksamkeit. Viele Abbildungen und Texte alter Meister runden dieses Werk zu einem Kompendium ab, das längst als die Einführung in Zen schlechthin gilt.
Link
Zen in den Kampfkünsten Japans (Taisen Deshimaru-Roshi)
Die Kampfkünste der Samurai, wie Judo, Kendo, Karate, Aikido und Bogenschießen,sind weit über die sportliche Ebene hinaus, untrennbar mit der Lehre desZen verbunden. Zen-Meister Taisen Deshimaru, selbst durch 50jährige Praxismit beiden Bereichen zutiefst vertraut, lehr uns in diesem Buch die Essenzdieser zwei WEGE, die beide auf der Suche nach der wesentlichen Frage desMenschen sind dem Problem von Leben und Tod.
Link
Zen: Worte großer Meister (Thomas Cleary)
»Dieses Buch ist eine Sammlung von Worten großer östlicher Meister. Es hat keinen Anfang, keine Mitte, kein Ende. Die Meister sprechen auf unterschiedlichste Weise zu unterschiedlichsten Leuten in unterschiedlichsten Zeiten, aber alle sprechen sie vom Erwachen, von der Selbsterkenntnis und davon, wie man mit beiden Füßen auf dem Boden steht. Beginnen Sie irgendwo; irgendwann wird sich der Kreis schließen.«
Link
Der Weg des Samurai: Anleitung zum strategischen Handeln (Yagyu Munenori)
In kurzen Kapiteln vermittelt der legendäre Schwertkunstmeister Yagyu Munenori (1571–1646) Wahrheiten, die immer noch Gültigkeit besitzen: Klarheit und Inspiration, Harmonie und Vollendung – das sind die Essenzen der uralten japanischen Schwertkunst, die besonders heute den Weg zu klugem strategischem Handeln in Konflikten und im Wettbewerb zeigen. Ein außergewöhnliches Buch, das den Leser tief mit der spirituellen Lebensart und strategischen Weisheit des edlen japanischen Samurai vertraut macht.
Link
Jetzt! Die Kraft der Gegenwart (Eckhart Tolle)
Der Leitfaden zum spirituellen Erwachen! Jetzt...Es gibt nur diesen Moment. Und darin liegt unsere Kraft. Denn das Jetzt ist der Eingang zu unserer tiefsten inneren Glückseligkeit, zu ewigem Sein, zu dem Frieden, den wir unser Leben lang ersehnen, verfolgen, jagen, verpassen. Hier ist er.
Dieses Buch, bestechend in seiner Einfachheit und Poesie, ist ein Augen- und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum ´alten Hasen´. Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt der Autor, nutze es! Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist ― die größten, tiefsten Wahrheiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt.
Link
Die Lehre Buddhas The Teaching of BuddhaLink
Wege zur Meditation - Eine praktische Anleitung (Kathleen McDonald)Link
Mentales Training: Das Handbuch für Trainer und Sportler: Ein Handbuch für Trainer und Sportler (Hans Eberspächer)
Wenn im professionellen Sport einem Außenseiter ein spektakulärer Sieg gelingt, wird das oft seinen besonderen mentalen Fähigkeiten zugeschrieben. Aber nicht nur im Leistungssport spielen die psychischen Ressourcen eine besondere Rolle, auch für Freizeitsportler stellt mentales Training einen Ansatzpunkt zur Verbesserung der individuellen Leistungsfähigkeit dar.
'Mentales Training' zeigt mit anschaulich aufbereiteten wissenschaflichen Erkenntnissen Wege zur Steigerung der eigenen mentalen Möglichkeiten auf. Schwerpunkte sind dabei Aufmerksamkeits-, Aktivations- und Vorstellungsregulation sowie Kompetenzerwartung, Zielsetzung und Analyse. Besonders nützlich sind die Übungsbeispiele, die mit leicht nachvollziehbaren Schritten einen einfachen Zugang zum Training der mentalen Fähigkeiten bieten.
Link
Träume und was sie bedeuten (Andreas Baumgarten)Link
Ein Kurs in Wundern (Dr. Helen Schucman)
EIN KURS IN WUNDERN ist aufgrund seiner Synthese von zeitlosen geistigen Einsichten und wesentlichen psychologischen Erkenntnissen einzigartig unter den spirituellen Traditionen der Welt. Er zeigt uns einen Weg zu innerem Frieden, zu einem Dasein, das in der Welt, aber nicht von der Welt ist. Der Kurs ist nicht als Grundlage für eine neue Religion, Bewegung oder Vereinigung gedacht. Vielmehr dient er unabhängig von äußeren Autoritäten dem Selbststudium. Er richtet sich an Menschen, die nach einer friedlicheren Betrachtungsweise für ihr Leben und ihren Alltag suchen. Das Werk besteht aus dem Textbuch, dem Übungsbuch und dem Handbuch für Lehrer. Im Textbuch werden die Konzepte dargelegt, auf denen das Denksystem des Kurses gründet. Die darin enthaltenen Gedanken stellen die Grundlage für die 365 Lektionen des Übungsbuches dar, bei denen das Hauptgewicht auf der täglichen Erfahrung durch die Anwendung liegt. Das Handbuch für Lehrer gibt Antworten auf viele Fragen, die sich beim Studium ergeben. Wunder im Sinne des Kurses haben nichts mit unerklärlichen Phänomenen in der Außenwelt zu tun, sondern sind ausschließlich innere Veränderungen, die uns daran erinnern, dass es tief in uns verborgen eine Identität der Liebe gibt, die keinen Angriff, sondern nur Frieden kennt.
Link
Die Abenteuer der Seelen: Neue Fallstudien zum Leben zwischen den Leben (Michael Newton)
Dieses Buch beschreibt anhand von 67 Fallbeispielen, wie sich Menschen wie du und ich an ihr Leben zwischen den Leben zurückerinnern, und zwar im Rahmen ihrer persönlichen Sitzungen mit dem spirituellen Hypnotherapeuten Dr. Michael Newton. Es basiert auf Newtons bahnbrechenden Forschungen im Bereich 'Jenseitswissen' und wendet sich gleichermassen an den interessierten Neuling und Laien wie an all jene, die bereits sein Erstlingswerk 'Die Reisen der Seele' kennen. Die Berichte sollen zum Erforschen der eigenen spirituellen Erinnerungen anregen und zeigen die mannigfaltigen Verbindungen in der geistigen Welt.
Link
Leben zwischen den Leben: Die Hypnotherapie zur Spirituellen Rückführung (Michael Newton)

Zum ersten Mal enthüllt Dr. Michael Newton in diesem Buch Schritt für Schritt seine spezielle Hypnosemethode. Sein experimenteller Ansatz zur Erforschung der geistigen Welt wirft neues Licht auf die uralte Frage, wer wir sind, woher wir kommen und weshalb wir auf der Erde sind. – Ein bahnbrechender Leitfaden zur spirituellen Rückführungs-Hypnotherapie. Schlüsselthema dieser Methode sind die Mittel und Wege, einen überbewussten Trancezustand zu erreichen, um sich an das eigene unsterbliche Wesen zu erinnern. So kann jeder Mensch im Zuge gesteigerter Wahrnehmung ganz persönliche Antworten auf jene Fragen finden, die ihn zutiefst beschäftigen, und in seinem Sein und Wesen hier auf Erden einen höheren Sinn erkennen.
Link
Über die Kriegskunst: Wahrhaft siegt, wer nicht kämpft (Sun Tsu)
Rund 500 Jahre vor Christi Geburt schrieb der chinesische General Sun Tsu für seinen Kaiser eine wissenschaftliche und gleichzeitig philosophische Abhandlung über die Kunst des Krieges. Seine Ansichten gliederte er in 13 Kapitel und innerhalb dieser Kapitel legte er zwischen 14 und 68 Thesen dar. Über sein Leben ist so gut wie nichts bekannt. Fest steht jedoch, dass der Mann, der seine Erkenntnisse auf Bambusstäben niedergeschrieben hatte, kein Freund des Krieges war. Gleichzeitig jedoch war er sich seiner schieren Unvermeidlichkeit bewusst. Sun Tsus Thesen beeinflussten die asiatische Kriegsführung über Jahrhunderte hinweg. Im 20. Jahrhundert entdeckte auch der Westen die Weisheiten des Generals aus der Provinz Ghi. Hier jedoch wurden sie weniger für bewaffnete Konflikte herangezogen, als vielmehr für die "Schlachten des Alltags" - für die Geschäftswelt beispielsweise.
Link
Konzentrative Entspannungstherapie. Das Autogene Training (Wilfried Dogs)Link